über unsFASDMaterialienAktuellDankeLinks

so kam es zu der Webseite

Die Idee hatte unser Klassenlehrer, weil er aus zwei Hauptgründen der Meinung war, eine solche Webseite wäre wichtig:

Erster Grund:

Es gibt für Haupt- und Mittelschüler zu wenig Informationen, wie gefährlich Alkohol während der Schwangerschaft sein kann und was wirklich die Folgen für das Kind sind.

Beispiel aus einem PCB-Buch der 9.Klasse:

zum Vergrößern anklicken ...

aus: Natur und Technik 9/10M Bayern (Cornelsen), S.127



Zum Bereich Alkohol ist hier lediglich zu finden:

Zitat: "Alkohol kann zu schweren Schädigungen führen. Das gilt vor allem für das Knochenwachstum, die Entwicklung des Nervensystems, die Sinnesorgane und das Herz. Die Folgen sind Untergewicht und Wachstumsstörungen bis hin zu Missbildungen."

Diese Angaben sind zwar nicht falsch, aber unvollständig. Um die Folgen für Schüler wirklich zu verdeutlichen, muss man hier klar mehr Informationen haben (Alkoholschädigung während der Schwangerschaft ist wohl die größte Behinderung Neugeborener und zu 100% vermeidbar!).

Zweiter Grund:

Unser Klassenlehrer hat selbst ein Findelkind aus Kasachstan mit FASD adoptiert, und er hat mit seiner Frau fast drei Jahre gebraucht, um hinter die Behinderung zu kommen. In Kindergarten und Schule gab und gibt es oft Probleme, denn auch die dort Erziehenden wissen mit dem Begriff FASD nichts anzufangen.

über uns

die Idee Team Webmaster

Suchen nach

Allgemein